deutsch
deutsch
 |  english
englisch
VÖZ Startseite
A | A | A 
Erweiterte Suche
  STARTSEITE > AKTUELLES

AKTUELLES


WERT UND WIRKUNG VON WERBUNG IN ZEITUNGEN UND MAGAZINEN

Print-Summit Austria: Kontakt ist nicht Kontakt

Print-Summit Austria: Kontakt ist nicht Kontakt
(2017-04-06) "Österreichs Zeitungen und Magazine stehen in erster Linie für professionellen Journalismus. Dieser glaubwürdige und verlässliche Markenkern schafft ein ideales Umfeld für effektive Werbebotschaften", erklärte VÖZ-Präsident Thomas Kralinger beim ersten Print-Summit Austria vor 150 Gästen aus der werbetreibenden Wirtschaft, der Werbe- und Agenturszene sowie der Medienbranche am 6. April 2017 im Novomatic Forum. mehr ...

7. BDZV-KONFERENZ DER CHEFREDAKTEURE AM 17. MAI 2017

Das Gipfeltreffer der Zeitungsmacher in Berlin

Das Gipfeltreffer der Zeitungsmacher in Berlin
(2017-04-05) Die Digitalisierung hat die Arbeit an der Redaktionsspitze stark verändert: verlagsökonomische und zunehmend technologische Fragen verändern das journalistische Tagesgeschäft. Was machen andere, was machen sie anders und womöglich sogar besser? Diese Frage stehen im Zentrum der 7. BDZV-Konferenz der Chefredakteure am 17. Mai 2017 in Berlin. mehr ...

BREITE ALLIANZ VON MEDIEN- UND JOURNALISTENVERBÄNDEN

Österreichische Unterstützung für türkische Journalisten

Österreichische Unterstützung für türkische Journalisten
(2017-04-05) Österreichische Medienverbände setzen sich mit Print-Anzeigen für türkische Journalisten ein. Auf dem Sujet, das in heimischen Zeitungen geschaltet wurde, fordern sie die Freilassung von mindestens 150 inhaftierten Journalisten. Getragen wird die Initiative u.a. vom Presserat, dem Verband Österreichischer Zeitungen, Reporter ohne Grenzen sowie dem International Press Institute (IPI). mehr ...

6. APRIL 2017 – NOVOMATIC FORUM

Noch ein Tag bis zum Print-Summit Austria 2017

Noch ein Tag bis zum Print-Summit Austria 2017
(2017-04-05) Der VÖZ lädt am 6. April 2017 zum Print-Summit Austria 2017 im Novomatic Forum (Friedrichstraße 7, 1010 Wien) ein, um die Qualitäten von Werbung in Zeitungen und Magazinen zu unterstreichen. Zu den hochkarätigen Speakern zählen unter anderem Mario R. García, Clarissa Moughrabi, Boris Schramm und Johannes Vetter. Die VÖZ-Mitgliedsmedien starten zudem die Kamapagnenwelle "Jeden Euro wert". mehr ...

UMFASSENDER RELAUNCH AB 1. JULI 2017

Medienhandbuch Österreich löst Pressehandbuch ab

Medienhandbuch Österreich löst Pressehandbuch ab
(2017-04-05) Der VÖZ gibt mit dem Pressehandbuch seit mehr als 60 Jahren das Nachschlagewerk für Journalisten und Mediadaten heraus sowie seit 12 Jahren die laufend aktualisierten Online-Datenbank pressehandbuch.at. Die Datenbank und die gedruckte Publikation werden derzeit einem umfassenden Relaunch unterzogen: Ab 1. Juli 2017 wird aus dem alten Pressehandbuch das Medienhandbuch Österreich. mehr ...


Seiten: 1 | 2 | 3 | 4