deutsch
deutsch
 |  english
englisch
VÖZ Startseite
A | A | A 
Erweiterte Suche
  STARTSEITE > PRO PRINT > ADGAR > ADGAR - einer der wichtigsten Werbepreise Österreichs
BRANCHENAWARD

ADGAR - einer der wichtigsten Werbepreise Österreichs

Seit 32 Jahren vergibt der VÖZ seinen Werbepreis, anfangs als "Print Oscar", seit 2006 aufgrund eines verlorenen Prozesses gegen den Hollywood-Oscar unter dem Namen ADGAR. Der Preis gilt als einer der wichtigsten und begehrtesten Werbepreise im Land und wird jedes Jahr bei einer glanzvollen Gala verliehen.

Die ADGARs werden in folgenden Kategorien vergeben:

  • Dienstleistungen
  • Handel & Konsum- und Luxusgüter
  • Auto und Motor
  • Social Advertising
  • Kreativer Einsatz von Print (kreative Mediastrategie)
  • Sonderpreis "Kreativer Einsatz von Onlinewerbung" auf Mitgliedsportalen des VÖZ powered by IAB
  • Printwerber des Jahre

In den Kategorien "Kreativer Einsatz von Print", "Kreativer Einsatz von Onlinewerbung", "Printwerber des Jahres" und " best young team" wird der Preis in einer Gesamtjahreswertung vergeben. Für alle anderen Kategorien werden zunächst pro Kategorie zehn Finalisten ausgewählt. Diese treten dann im Jahresfinale im Rennen um den ADGAR an.

 

Die Jurys unter dem Vorsitz von Hans Jörgen Manstein setzen sich aus Fachleuten aus Agenturen, von Werbekunden und aus Medienvertretern zusammen. Der ADGAR für das "best young team" wird an die nationalen Sieger des Bewerbes "best YET" vergeben, die das Board Werbemarkt gemeinsam mit dem CCA - Creativ Club Austria ermittelt.

 

Verantwortlich für die Organisation des ADGAR ist das Board Werbemarkt.

 

Einreichungen unter www.adgar.at



Seite drucken Drucken   Beitrag versenden Mailen